OFF SHOULDER UND MIDI KLEID

Tomaten und Erdbeern Der Her(r) Bst wird schon erwartet. Nicht nur von der durstigen Natur, sondern auch von meiner Garderobe. Wie Stammgäste kommt er normalerweise jährlich um dieselbe Zeit. Heuer hat er wohl wieder etwas Verspätung – Manieren hat dieser Her(r)! Trotzdem mag ich ihn mehr als den Winter. Diesem kann ich trotz seines Namens nichts abgewinnen. Kein Winner-Typ, ääh Wintertyp bin ich.  Nun denn,…

VIEW

SHARE:

SONNENBLUMEN FLAVOUR

Polka Dots Wenn die Temperaturen sind wie mein Ehemann, nämlich über fünfunddreissig, hab ich keine Lust zum Bloggen. Deshalb habe ich eine hitzebedingte Blogpause eingelegt und ich denke ihr hattet wohl auch Besseres zu tun, als bei 36 Grad Modeblogs zu lesen. Meine Outfitauswahl war ohnehin sehr einseitig: Bikini und Sommerkleid mit Spaghettiträgern. Mmmmh Spaghetti… Heute zeige ich euch ein Kleid für die nun etwas…

VIEW

SHARE:

DUFTNOTE AUSGEZEICHNET

Paarfüm Endlich hab ich den Sommerduft SORBETTO ROSSO von ESCADA in der Hand. Parfümcity hat mir diesen Duft zukommen lassen und weil ich ein ESCADA-Fan bin, muss ich euch davon erzählen! Der Reihe nach: Ich riech Parfüms total gerne. So gerne sogar, dass ich mich frage, ob dies an meiner etwas grossen Nase liegt 😉 ? Kaum, aber auf meine Spürnase ist Verlass, denn ich…

VIEW

SHARE:

SONNENSCHUTZ VON EUCERIN

Sonnenschutz? So ‘nen Schutz! Heute stelle ich euch Sonnenprodukte von Eucerin vor. Weshalb ich das tue? Einerseits wurde ich angefragt, die Produkte auszuprobieren und andererseits ist mir der Sonnenschutz – besonders derjenige meiner Tochter – eine Herzensangelegenheit. Hierbei handelt es sich um einen bezahlten Blogpost in Zusammenarbeit mit Eucerin. Die Meinungen sind jedoch meine. So ‘nen Schutz liegt mir am Herzen weil besonders die Kinderhaut…

VIEW

SHARE:

SOMME(E)RMODE

ahoy-hoy Als Alpenrepublikanerin werde ich vom Meer angezogen wie seine Flutberge vom Mond. Angezogen geht’s auch ans Meer, aber nur gut angezogen versteht sich. Leider verhält es sich bei mir mit der Sommeermode wie mit den Gezeiten – es ist ein einziges Auf und Ab 🙂 . Da ich aber keine Lust mehr auf den Meinungs- und Kleiderwechsel im 12-Stunden-Takt habe, lege ich mich nun…

VIEW

SHARE:

TAL-DINGE

Na Tour? Natur! Endlich draussen – endlich auf Tour. Auf Bergtour um genau zu sein! Seit Beginn meines Aufstiegs plätschert neben mir ein kleines Bergbächlein. Es ist auf faszinierende Weise rein und klar, ähnlich wie meine Gedanken in dieser Bergluft 🙂 . Der Aufstieg erfordert gleichmässigen Schritt und ausser diesem diamantreinen Bächlein und den rauschenden Tannen, höre ich nur das leise Knirschen der Kieselsteine unter…

VIEW

SHARE: