HOSENANZUG

Hosen an, in einem Zug

Sobald der Einfallswinkel der lieben Sonne in unseren Breiten sich vergrössert, hole auch ich mein Cabrio raus. Einen Einsitzer, angetrieben mit 1 human power und weniger Emission als ein Diesel 😉 . Als stilechte Kleidung für meine Ausfahrt präsentiere ich euch heute meinen schnieken Hosenanzug in Pink.

Einen Hosenanzug ausserhalb des Büros? Wieso nicht? Schliesslich arbeite ich als Mutter während der Nachwuchsfütterung im Stadtpark auch „auf“ einer Bank 🙂 . Trotzdem: Allzu alltagstauglich empfinde ich den Zweiteiler dann doch nicht. Für besondere Anlässe aber, wie beispielsweise meine Cabrio-Ausfahrt, eine Vernissage oder ein festlicher Anlass, ist er perfekt.

Heute trage ich den Hosenanzug bewusst ohne Bluse und Stilettos, sondern mit V-Neck Shirt und Sneakers. Die lässigere Kombination für meinen Cabrio-Spritztour wie ich finde. Auch sind viele verschiedene Kombinationen nur mit dem Balzer oder der Hose denkbar, was den Hosenanzug enorm vielseitig werden lässt.

Hast du genug Mut für den Hosenanzug?


In cooperation with Stokke (Stroller „Stokke Scoot“ provided by Stokke)
Pictures from Fotostudio Möhlin


Shop my Cabrio 😉 :

Stokke Scoot: Stokke

 

Anzug: Zara
Sneakers: New Yorker
T-Shirt: H&M

 

SHARE:


0 comments so far.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.